Donnerstag, 26. November 2015

Shirt mit Rollkragen

Ich habe es gerade noch gestern abend geschafft meine neue Liv mit kleinem Rollkragen zu nähen. 
Meine Tochter hat mit nachmittags bei zuschneiden "geholfen" (ich brauche dringen eine zweite Stoffschere) und abends als die beiden im Bett waren habe ich genäht.
Dann heute morgen noch meinen Mann überredet ein paar Fotos zu machen und so schaffe ich es doch noch zu rums, wenn auch diesmal ziemlich spät.
Hier also meine mittlerweile 8. Liv von pattydoo.


Das Tutorial von Ina zum kleinen Rollkragen ist einfach nachzumachen. 
Zum Glück hatte ich mit schon für dieses Shirt einen kleinen runden Ausschnitt gebastelt, denn ich habe den Schnitt eigentlich nur in drei anderen Varianten. Also habe ich aus dem runden ausschnitt mit Raffung/ Kräuselung und dem V-Ausschnitt einen runden ausschnitt ohne Raffung gemacht. Diesen dann verkleinert und den Rollkragen angenäht.


Mit ein bißchen Näherfahrung ist das Tutorial sicher auch auf andere Shirtschnitte anwendbar.
Ärmel und Saum habe ich unten einfach umgenäht.


Leider sind die Bilder nicht so gut geworden (aber wenn es morgens und abends dunkel ist wird es schwierig, vielleicht sollte ich meinem Mann zu Weihnachten Scheinwerfer schenken?).
Da ich heute und morgen nicht im Büro bin schaffe ich es ja vielleicht auch mal mit etwas Vorlauf zu nähen und die Teile dann am Wochenende mit Tageslicht zu fotografieren.
Einen "Vorteil" hat das schlechte Licht aber, ich weiß nun warum ich den Stoff in der 2. Wahl Ecke gefunden habe, seht ihr die hellen Flecken am Saum? Zum Glück sind die in normalem Licht, selbst wenn man es weiß, nicht zu sehen.

Auf jeden Fall trägt sich meine Shirt super und gefällt mir gut, die Liv passt bei mir einfach immer.

Bis zum nächsten Post
Verena

Schnittmuster:Shirt LIV von Pattydoo mit Tutorial kleiner Rollkragen
Stoff: Lillestoff Lagerverkauf
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen