Mittwoch, 31. Mai 2017

Das Gänseblümchen-Kleid ist da

Es ist soweit, heute ist der neue Schnitt von firlefanz veröffentlicht worden, ein Webwarekleid für Kinder Namens Gänseblümchen.


Da ich beim Probenähen dabei sein durfte, kann ich heute schon unser erstes Gänseblümchen zeigen.


Hier jetzt erstmal alle Infos zum ebook Gänseblümchen (habe ich einfach mal  auf der firlefanz Seite abgeschrieben, besser kann ich es sicher nicht beschreiben):

"Das Gänseblümchen ist ein sommerliches Webwarekleidchen in Gr. 74 bis 146. Die dekorativen Falten am Ausschnitt und der raffinierte Rückenausschnitt machen das Gänseblümchen so besonders. 


Wahlweise kann es mit verschiedenen aufgesetzten Taschen oder mit versteckten Eingrifftaschen genäht werden. 
Auch kann je nach Geschmack noch eine Borte oder Rüsche an das Unterkleid angenäht werden oder eine Schleife an den rückseitigen Verschluss.
All diese Varianten sind im Ebook enthalten und in der ausführlichen bebilderten Anleitung beschrieben.


Das Kleid ist etwa knielang und macht jegliche Aktivitäten mit. 
Ob elegant oder alltagstauglich – das hängt ganz von der Stoffauswahl und der gewählten Version ab.
In Tunikalänge genäht, kann das Gänseblümchen übrigens wunderbar zu Jeans, Leggins und Shorts kombiniert werden. 
Als Obermaterial eignen sich für das Gänseblümchen Popeline, Batist, Chiffon, Musselin, Chambray, Jeans, Cord und weitere Webwarestoffe – sogar Jersey ist möglich. Als Futter eignet sich dünne, leichte Webware.
Und auch an kälteren Tagen muss das Gänseblümchen nicht in der Ecke liegen. Mit einem enganliegenden Shirt darunter, lässt es sich auch im Frühjahr und Herbst gut tragen."


Das Ebook Gänseblümchen bekommt ihr bei Dawanda und Makerist mit 15% Rabatt Einführungspreis (Normalpreis 6,90 €).
Makerist: https://www.makerist.de/…/ebook-gaensebluemchen-webwareklei…
Dawanda: https://de.dawanda.com/…/115885079-ebook-gaensebluemchen-we…


Unser Gänseblümchen hier habe ich aus Baumwollwebware (dunkelblau mit weißen Punkten) genäht.



Den ersten offiziellen Einsatz hatte das Kleid auch schon auf der letzten Familienfeier. Da es nicht ganz so warm war mit T-Shirt und Strumpfhose drunter und am Vormittag mit Strickjacke dazu. 
Meine Tochter war stolz auf ihr schickes Kleid und hat viele Komplimente bekommen.



Am letzten Wochenende haben wir dann noch mal ein paar Fotos mit Sonne gemacht. Dabei haben wir alle drei, im Probenähen entstandenen Gänseblümchen fotografiert.


Zum Glück hatte meine Tochter richtig Lust mitzumachen. 
Bedingung war allerdings, dass sie zu jedem Kleid/ Tunika oder Hintergrund andere Schuhe von mir anziehen durfte.
Verlinkt bei kiddikram und madeforgirls.

Bis zum nächsten Post
Verena 

Schnittmuster: Webwarekleid Gänseblümchen von firlefanz
Stoffe: Stoffgeschäft im Nachbarort

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen