Dienstag, 12. September 2017

Faultier-Set

Heute zeige ich euch ein süßes Babyset mit kleinen Faultieren, das ich für den Sohn einer Bekannten genäht habe.


Der Wunsch war einfarbiger Stoff kombiniert mit Tieren und Kniepatches.
Im Stoffgeschäft habe ich dann diesen niedlichen Faultierjersey entdeckt. Kombiniert habe ich mit dunkelblauem Sommersweat und passenden Bündchen.


Genäht habe ich wieder mal eine Checkerhose mit Faketaschen. Für die Kniepatches habe ich einfach vor dem Zusammennähen einen Streifen Jersey über den Knien rechts auf rechts angenäht, runtergeklappt und in den Seitennähten sowie unten am Bündchen mit eingenäht. Ich hoffe auch bei ersten Krabbelversuchen sind die kleinen Faultiere dann auch an den Knien.


Dazu gab es noch ein passendes Halstuch. Den Schnitt habe ich selbstgebastelt, in dem ich einfach ein vorhandenes Halstuch abgemalt habe.


Auch hier habe ich den Jersey mit dem Sommersweat kombiniert und als Verschluss einen Jerseydruckknopf angebracht. 
Verlinkt bei kiddikram, madeforboys, Dienstagsdinge und HOT. 

Bis zum nächsten Post
Verena

Schnittmuster: Checkerhose von klimperklein
Stoffe: Stoffgeschäft im Nachbarort (Stoffatelier Fingerhut) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen